Montag, 30. März 2020

80 verletzte Polizeibeamte und 13 beschädigte Fahrzeuge