Mittwoch, 29. Januar 2020

Rund 250 Gegendemonstranten - starke Polizeikräfte im Einsatz