Freitag, 06. Dezember 2019

Tätergruppe von circa 10 Personen - Zeugenaufruf der Polizei