Mittwoch, 26. Februar 2020

"Angeblich sind sie für Integration - das sind alles Lippenbekenntnisse"