Freitag, 17. Januar 2020

Jubiläumsgala blickte zurück auf die bewegte Geschichte